logo
Kliniken/Pflege
Ausbildung
Weitere Einrichtungen
Engagements
News
Wir über uns
Kontakt


Suche

Sitemap
Druckversion
Impressum
Datenschutz
Home
Login




Willkommen in der Zentralambulanz des Bethlehem-Krankenhauses

Aufgabenfeld

Die Zentralambulanz des Bethlehem-Krankenhauses finden Sie halblinks am Ende der Eingangshalle. Sie ist der zentrale Anlaufpunkt nahezu aller ambulanter Patienten mit inneren, chirurgischen, orthopädischen oder unklaren Krankheiten. Hier werden in zwei Handlungssträngen sowohl unangemeldete Patienten und Notfälle versorgt als auch Sprechstunden für Terminpatienten abgehalten.

Neben der Zentralambulanz gibt es noch einer kinderärztliche Ambulanz im 4. Stock sowie eine frauenärztliche Ambulanz im 3. Stock. Alle Ambulanzen sind durch ein gemeinsames Dokumentations- und Berichtswesen eng miteinander verknüpft.

Schnelle fachliche Zuordnung und Verantwortung

Trotzdem es sich um eine interdisziplinär besetzte Zentralambulanz handelt, wird jeder Patient schon bei der Anmeldung der ganz wahrscheinlich endverantwortlichen Abteilung zugeordnet, um schnellst möglich die zielgerichtete Diagnostik und Behandlung einzuleiten. Stellt sich der Fall als anders oder vielschichtig gelagert heraus, kann auf kürzestem Wege ärztlicher Beistand aus den Nachbardisziplinen hinzugezogen werden.

Facharztstandard über 24 Stunden

Grundprinzip ist, Ihnen schnellstmöglich helfen zu können. Unabhängig davon, ob wir das ambulant bewerkstelligen oder Sie bei uns als Patient aufnehmen. Zum Ablauf: Nach der Anmeldung wird der zuständige Arzt sofort in Kenntnis gesetzt. Es ist immer, 24 Stunden täglich, 7 Tage die Woche, fachärztlicher Sachverstand verfügbar, wohl aber nicht immer sofort zur Stelle. Dies kann in Spitzenzeiten, außerhalb der normalen Sprechstunden (8-16 Uhr) oder an Wochenenden, zu Wartezeiten führen. Hierfür bitten wir Sie um Ihr Verständnis.

Reihenfolge von Behandlungen

Durch das Nebeneinander von Notfall- und Terminpatienten ist es gut möglich, dass Patienten, die später ankommen, früher behandelt werden. Dies kann seinen Grund darin haben, dass der Fall von unterschiedlichen Fachdisziplinen betreut wird oder es sich um einen Sprechstundenpatienten handelt, für den eben jetzt der geplante Arzt zu Verfügung steht. Selbstverständlich werden dringliche Notfälle weniger dringlichen vorgezogen. Wir versuchen hier kontinuierlich zu informieren, um für die Wartenden solche Abläufe nachvollziehbar zu machen.

Rückmeldungen

Wir sind für die Mitteilung von Erlebnissen aller Qualitäten dankbar, da sie uns helfen, die Dinge fortwährend zu verbessern. Nutzen Sie dazu unsere ausgelegten Formulare oder wenden Sie sich direkt über die Mail-Adresse zentralambulanz@bethlehem.de an uns. Sie werden eine  Antwort bekommen - versprochen!



Im Erdgeschoss befindet sich die interdisziplinäre Zentralambulanz

 

Auf den nachfolgenden Seiten informieren wir Sie über Einzelheiten (Fotos: Heike Eisenmenger)